Archiv für die ‘Reise’ Kategorie

Die Cinque Terre

Zum Verlieben – die nordwestlich von La Spezia an der italienischen Riviera gelegenen Cinque Terre. Eine uralte Kulturlandschaft, die ihre Ursprünglichkeit bewahrt hat und nicht umsonst 1997 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde. Besonders bezaubernd sind die malerisch in enge Buchten, zwischen steilen Berghängen und dem Meer eingebetteten fünf Dörfer Monterosso, Vernazza, Corniglia, Manarola und Riomaggiore. Hier geht’s zur Bildergalerie.


Im Hafen von Rotterdam

Im Hafen von Rotterdam

Ein verregneter Tag im Hafen von Rotterdam. Passend zum tristen Wetter habe ich mich entschlossen, die Bilder in s/w darzustellen. Als Nebeneffekt dieser Maßnahme kam auch das mitunter archaisch anmutende Ambiente mit seinen riesenhaften Gebilden aus Stahl besser zur Geltung.

> Zur Fotogalerie


Lissabon Shortcuts

Ich gestehe: Lissabon ist für mich die Stadt meiner Träume! In keiner Stadt, die ich bisher kennenlernen durfte, paaren sich Tradition und Moderne so harmonisch wie in der portugiesischen Metropole am Tejo. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten, eine entspannte Atmosphäre und nicht zuletzt die Lisboetas, wie sich die Einwohner selber nennen, machen diese Stadt so interessant und angenehm für den Besucher.

Vielleicht geben die Bilder in Fotogalerie „Lissabon Shortcuts“ diese Eindrücke ein kleines bisschen wieder.


Morgendliche Impressionen in Lissabon

Es war der Morgen des Neujahrstages 2007. Der morgendliche Nebel, der vom nahegelegenen Tejo aufgestiegen war, lichtete sich nur sehr langsam. Was aber zahlreiche „Lisboetas“ nicht daran hinderte, die Parkanlagen im Lissaboner Stadteil Belém zu bevölkern.

> Zur Fotogalerie



Neu:

 

Die Berlenga Inseln
Im Hafen von Rotterdam